Startseite/Campooz Händler/Im Gespräch mit Händler Outdoor Kevin

Im Gespräch mit Händler Outdoor Kevin

Stell dich doch mal kurz vor!

Ich komme aus Schleswig-Holstein und wohne mit meiner Familie (Frau, 3 Kinder und einem Hund) in 24837 Schleswig. Hobbys habe nicht wirklich, bin aber immer wieder gerne unterwegs. Spaß habe ich am verkauf und die netten Gespräche mit Kunden.

Was macht dir bei deiner Arbeit am meisten Spaß?

An meiner Arbeit finde ich die Abwechselung und auch die große Vielfalt interessant, ich bin bereits seit mehr als 10 Jahren in der Campingbranche tätig. Habe auch mehrjähriger Erwarung im Verkauf von Reisemobilen, Wohnwagen und auch weiteres Camping Equipment

Wie hast du damals angefangen?

Zu meiner jetzigen Arbeit bin ich gekommen da ich nach 10 Jahren eine neue Herausforderung gesucht habe und diese dann wieder im Campingbereich gefunden habe, und dann auch gleich den Schritt in die Selbstständigkeit genutzt habe. Welches mir auch wirklich sehr viel Spaß bringt.

kevin outdoor händler

Wie gehst du selbst campen?

Angefangen habe ich durch meine Frau, da diese bereits schon seit Baby immer Campen war. Wir haben uns dann als erstes eingenes Campingfahrzeug ein Zeltanhänger gekauft, welche aber leider gegen ein Wohnwagen (durch eine schwere Krankheit der Tochter) getauscht werden musste. Aber genauso gerne machen wir auch Urlaub im Reisemobil.

Was ist dein Lieblingsort zum Campen?

Meine 2 lieblingsplätze sind, wie soll es anders sein : De Twee Bruggen in Winterswijk und It Soal in Workum in den Niederlande. Ich mag das Land sehr, auch wenn ich kurz vor Dänemark wohne mache ich dort nicht viel Uralub.

Warst du selbst schon mit einem Campooz Zeltanhänger campen?

Ich habe bisher in einem anderen Anbieter als Zeltanhänger gecampt, da wir mit einem 25 Jahren alten Anhänger gestarte haben.

kevin outdoor händler

Weißt du noch, wann du zum ersten Mal auf Campooz gestoßen bist?

Mein ersten Kontakt hatte ich mit Gert per Telefon, aber persönlich hatten wir uns in Düsseldorf auf dem Caravan Salon 2020 in Düsseldorf getrofen. Es war ein sehr netter Kontakt und es stand dann auch klar, das wir die Campooz haben möchten und müssen. So wie es jetzt ist.

Wie gefällt dir Campooz?

Es ist eine super Qualität und auch ein gutes Preis-Leistungverhältnis welche man immer gern weiter teilt und den Kunden dann auch direkt in der Ausstellung zeigen kann.

kevin outdoor händler

Warum sollte man sich deiner Meinung nach für einen Campooz entscheiden?

Weil es eine große und super Auswahl gibt, für jeden was dabei von 2 Personen aber auch einer großen Familie. Denn man kann auch jeden Campooz erweitern, so das für jeden was dabei ist.

Was sollte man über euch als Händler wissen?

Ich bin bereits seit mehr als 10 Jahren in der Camping Branche und kenne mich würde ich sagen gut aus, wenn es um Urlaub im Wohnwagen, Reisemobil, Zeltanhänger oder aber auch um Dachzelte geht. Ich habe in 24866 Busdorf ein Ladengeschäft mit mehr als 500 qm auf welchen ich immer eine große Auswahl an unterschliedlichen Dachzelte habe. So das man sich diese auch direkt anschauen kann. Und man kann sich auch bei mir dem Campooz Fat Freddy anschauen und auch mal Probeliegen. Weiter habe ich auch noch einen Shop in welchem ich ein Interessantes und Abwechslungsreiches Sortiment an Camping Equipment vorrätig habe.

Lies auch diese blogs

  • kevin outdoor händler

Gleichgesinnte Campoozer treffen

Kitty genießt es, wenn sie andere Campoozer auf der Autobahn oder dem Campingplatz sieht – es ist fast wie Freunde treffen.

Teile