Startseite/Tipps und Hilfe, Zeltanhänger/Das Campooz Turbo-Sonnensegel für Zeltanhänger – turboschnell aufgebaut

Das Campooz Turbo-Sonnensegel für Zeltanhänger – turboschnell aufgebaut

Im Jahr 2020 haben wir das neue Campooz Turbo-Sonnensegel vorgestellt. Es sieht so ähnlich aus wie das bekannte und bewährte Trekking Sonnensegel. Das Besondere am Turbo-Sonnensegel ist, dass du es noch schneller aufstellen kannst. Das geht wirklich blitzschnell – ideal für einen kurzen Zwischenstopp! Das Turbo-Sonnensegel passt zum Fat Freddy, Lazy Jack und Sleepy Joe.

turbo schnell sonnensegel

Warum ein Turbo-Sonnensegel?

Stell dir vor, es geht auf Campingtour nach Kroatien, den Süden Italiens oder Frankreich, nach Spanien oder hoch nach Skandinavien. Auf der Reise legst du einen Zwischenstopp ein. Du und deine Lieben, ihr seid müde von der langen Fahrt und möchtet einfach schnell aufbauen, etwas essen und ins Bett gehen. Ihr platziert den Zeltanhänger auf dem Stellplatz und stellt das Turbo-Sonnensegel so schnell auf: Turbo-Sonnensegel mit dem Reißverschluss mit dem Zeltanhänger verbinden, Stange aufstellen, Gurt spannen, Hering rein, fertig! Die Küche ist ebenso schnell in Betrieb – Nudeln, Eintopf oder Eier sind schnell aufgesetzt. Vielleicht fängt es gerade jetzt an zu nieseln? Das macht euch nichts aus. Denn unterm Turbo-Sonnensegel kocht ihr im Trockenen und genießt dann das warme Essen.

Danach geht es noch schnell Zähneputzen und dann ins Bett. Vielleicht habt ihr die Betten schon bei der Abfahrt zuhause vorbereitet? Schnappt euch jetzt einfach ein gutes Buch, macht es euch unter der Decke gemütlich und schlaft dann selig ein.

Am nächsten Morgen geht die Fahrt genauso entspannt weiter. Ihr könnt das Turbo-Sonnensegel in wenigen Minuten abbauen und mit dem Reißverschluss vom Zeltanhänger trennen. Wenn ihr noch schneller abbauen möchtet, könnt ihr das Turbo-Sonnensegel mit dem Zeltanhänger zusammen einklappen. Das empfehlen wir, wenn die Zeltplanen von Turbo-Sonnensegel und Anhänger sauber sind (sonst können sie sich gegenseitig verschmutzen). Wenn ihr das Turbo-Sonnensegel direkt mit einklappt, geht das Aufstellen auf dem nächsten Campingplatz nochmal 1-2 Minuten schneller.

Das Turbo-Sonnensegel ist auf jeden Fall ideal für Rundreisen. Ihr baut es im Turbogang auf und wieder ab. So habt ihr unterwegs noch mehr Zeit zum Genießen und Entdecken. 😉

Wie du das Turbo-Sonnensegel aufbaust:

  • Sonnensegel mit dem Zeltanhänger verbinden
  • Stange drunter
  • Spanngurt spannen
  • Hering in den Boden – fertig!

Wenige Teile und hochwertiges Material

Das Turbo-Sonnensegel besteht nur aus wenigen Teilen – Zeltplane, Stange, Spanngurt und Hering. Das Zelttuch ist von der gleichen hohen Qualität wie das Tuch der Campooz Zeltanhänger und der anderen Campooz Sonnensegel und Vorzelte. Es ist aus der robusten Campooz Ripstop-Baumwolle.

turbo schnell sonnensegel

Möchtest du lieber etwas anderes vor deinem Zeltanhänger aufbauen?

Du kannst aus verschiedenen Optionen auswählen – einem Camping Vorzelt, einem Trekking Sonnensegel oder einem Camping Vorzelt mit extra Trekking Sonnensegel. In diesem Campooz Video siehst du alle Varianten, auch das Turbo-Sonnensegel. Raoul erklärt die verschiedenen Möglichkeiten (auf Niederländisch, aber die Videobilder sprechen für sich 😊).

Wo du das Turbo-Sonnensegel kaufen kannst

Hier findest du einen Campooz Fachhändler in deiner Nähe. Möchtest du wissen, ob er ein Turbo-Sonnensegel vor Ort hat? Rufe deinen freundlichen Campooz Fachhändler bitte vorher an.

Ist der Turbo etwas für dich oder bevorzugst du einen anderen Vorbau für deinen Zeltanhänger? Lass es uns wissen. Wir freuen uns auf deinen Kommentar und dein Feedback! Bis bald bei Campooz! Mit oder ohne Turbo – auf jeden Fall happy Camping!

Lies auch diese blogs

  • turbo schnell sonnensegel

Gleichgesinnte Campoozer treffen

Kitty genießt es, wenn sie andere Campoozer auf der Autobahn oder dem Campingplatz sieht – es ist fast wie Freunde treffen.

Teile